Sprungbrett Schulabschluss für Deine Zukunft

Ein Programm der Off Road Kids Stiftung für junge Volljährige ohne Schulabschluss

Kurz & knapp

PREJOB ist ein sozialpädagogisch begleitetes Bildungsprogramm der Off Road Kids Stiftung und bietet jungen Volljährigen in Dortmund die Chance, in Kooperation mit der Flex-Fernschule niederschwellig einen Haupt- bzw. Realschulabschluss zu erreichen.

Das Projekt „PREJOB“ eröffnet die Möglichkeit, zugleich sozialpädagogische Begleitung in stabile Lebenssituationen und individuelle Beschulung in einem ganzheitlichen Rahmen zu nutzen.

Dank der Förderung durch die SKala-Initiative stehen in Dortmund ganzjährig 20 Schulplätze zur Verfügung. Für die Teilnahme am hochwertigen PREJOB-Programm werden von den Teilnehmenden keine Gebühren erhoben.

Individuelle Einzelbeschulungen können ohne Wartezeit begonnen werden. Die Dauer und Intensität orientieren sich am individuellen Bildungsstand und Lernvermögen. So soll die Stabilisierung der Lebenssituation weiter ausgebaut sowie Schulabschlüsse für die berufliche Ausbildung und Integration in den (ersten) Arbeitsmarkt erreicht werden.

Das bietet PREJOB:

  • Haupt- & Realschulabschluss
  • Beginn immer möglich
  • Deine Lerngeschwindigkeit
  • Keine Klassen sondern Selbstlernzeit
  • Freie Zeiteinteilung
  • Nachhilfe vor Ort und per Videochat
  • Abschlußprüfung an öffentlicher Schule
  • Hilfe bei Themen wie Wohnung, Ämtern, Familie, Ausbildung, Gesundheit